Kontaktieren Sie uns

Eizellspende

Free Consultation

Apply here

Kostenlose Beratung

HIER BEWERBEN
  • Video über die
    Gynem-Klinik

Eizellspende

5 300 EUR
/ 4 670 GBP
Ganz neue Klinik mit den neuesten Technologien der IVF
Ganz neue Klinik mit den neuesten Technologien der IVF
63% Erfolgsquote durch die Eizellspende
63% Erfolgsquote durch die Eizellspende
3. gemeinsamer Zyklus ist GRATIS
3. gemeinsamer Zyklus ist GRATIS
Keine Warteliste – Sie können Ihre Behandlung noch heute beginnen
Keine Warteliste – Sie können Ihre Behandlung noch heute beginnen
Junge, geprüfte und gesunde Spender
Junge, geprüfte und gesunde Spenderinnen
Höchste Diskretion - sehr kurzer Aufenthalt in Prag
Höchste Diskretion - sehr kurzer Aufenthalt in Prag
Kostenlos Flughafenabholung
Kostenlos Flughafenabholung
Eizellspende inklusive Spenderin Eizelle und ICSI
5 300 EUR
/ 4 670 GBP

Im Preis enthalten:

Flughafenabholung bei Leistungen ab 1000 Euro, erster Transport in die Klinik in Begleitung unseres Mitarbeiters

Überwachung und Konsultationen mit dem Arzt

Obligatorische Vorbehandlungstests

Standard Stimulationsmedikamente für die Empfängerin bis zum Schwangerschaftstest (Estrofem, Anopyrin, Utrogestan)

Auswahl, Tests, Entlohnung und Medikamente für die Spenderin

Tests hinsichtlich Infektionskrankheiten (Hepatitis B und C, HIV und Syphilis)

Samengewinnung, Spermienanalyse (Spermiogramm)

Ultraschalluntersuchung während der Behandlung

Verlängerte Kultivierung von Embryonen auf ihr Blastozystenstadium  

Befruchtung mit Hilfe der ICSI-Methode

Transfer von 1 bis 2 frischen Embryonen

 

Optionale Kosten Für Sie:

Kryo-Konservierung der ungenutzten Embryonen (langsames Einfrieren) von EUR 300

Vitrifizierung (schnelles Einfrieren) von EUR 400 - empfohlen

Embryo Scope, 500 EUR - empfohlen

MACS Spermienselektion, 350 EUR

Embryo-Kleber, 200 EUR

Assistiertes Aushecken, 200 EUR

Einfrieren der Spermaprobe (inkl. 1 Jahre Lagerung), 350 EUR

Samenspende, 250 EUR

IMSI, 400 EUR

PICSI, 300 EUR

 

Nächster Versuch mit gefrorenen, nicht verwendeten Embryonen (FET - gefrorenes Embryo-Transfer ) kostet nur 900 EUR.

 

Garantien:

Auswahl der geeigneten Spenderin für die Empfängerin je nach Anforderungen (Größe, Gewicht, Augenfarbe, Haarfarbe, Blutgruppe).

Wir garantieren die Gewinnung von 6 Eizellen und 2 gesunden Embryonen für den Transfer, wenn die Spermienqualität gut ist.

Wenn die Spenderin keine Eier produziert, sorgen wir ohne Aufpreis für eine neue Spenderin für Sie.

Wenn der 1. und 2. frische Zyklus nicht erfolgreich ist (Sie werden nicht schwanger), erhalten Sie den 3. gemeinsamen Zyklus gratis. Die Spermaqualität muss in Ordnung sein (Spermiogramm-Ergebnis = Normozoospermie) und die Empfängerin darf nicht an Autoimmunkrankheit, positive NK-Zellen oder Gebermuttermyome leiden. Im diesen Fall garantieren wir die Gewinnung von 4 Eizellen und 1 gesunden Embryo für den Transfer.

 

Voraussetzung:

Auf der Grundlage vom tschechischen Gesetz darf die In-vitro-Fertilisation (IVF) nicht bei Frauen über 49 Jahren oder ohne nachweislichen festen Partnerschaft mit dem Mann angewendet werden.

 

Das Programm der Leihmutterschaft kostet 1 500 EUR + Kosten für IVF-Zyklus (2 300 EUR + Medikamente)

 

Wir benötigen einen ärztlichen Attest von Ihrem Arzt, welcher belegt, dass Sie nicht schwanger sein können. Sie müssen Ihre eigene Leihmutter finden und sie muss sich den Vorbehandlungstests unterziehen, welche für die Eizellspende-Therapie erforderlich sind. Wir werden Ihre eigene Eizellen verwenden und das Sperma Ihres Partners oder des Samenspenders (Ihr Partner muss einer Samenspende durch einen Dritten zustimmen).

GYNEM FERTILITÄTSKLINIK, PRAG

GYNEM ist eine exklusive und einzigartige neue Fruchtbarkeitsklinik, die besonders auf die IVF-Behandlung spezialisiert ist und alle europäischen Gesundheitsstandards erfüllt. Das IVF-Zentrum bietet eine ganze Reihe von IVF-Verfahren, wie ICSI, PICSI, IMSI, Embryoscope , PGD, PGS, MACS, Kryokonservierung und Vitrifikation.

WEITERE INFORMATIONEN ÜBER GYNEM

ZERTIFIKAT

Unsere Klinik Gynem hat Qualitätsmanagementsystem eingeführt, um hochwertige medizinische Vorsorgung im Bereich der Reproduktionsmedizin und Gynäkologie zu gewähren. Um ISO 9001:2009 und TÜV Zertifikat zu sehen, klicken Sie auf das TÜV Logo.

Wie funktioniert es

Erster Besuch in Prag

Zuerst füllen Sie einen Fragebogen zur Fruchtbarkeit und ein Formular zur Eizellspende aus. Es wird empfohlen, dass Sie und Ihr Partner sich den erforderlichen Tests vor der Behandlung in Ihrer Heimat unterziehen und uns die Ergebnisse per E-Mail schicken. Weiterhin besteht die Möglichkeit, diese im Rahmen der ersten Konsultation hier in der GYNEM Klinik zu erledigen. Während der ersten Konsultation mit unserem erfahrenen Arzt wird ein individuelles IVF-Stimulationsprotokoll zusammengestellt.

Die Gewinnung und das Einfrieren des Spermas kann ebenfalls während des ersten Besuches erledigt werden, sodass es für den Partner nicht notwendig ist noch einmal nach Prag zu kommen. Der Preis für die Erstberatung beträgt 150 EUR. Dieser Betrag wird Ihnen zurückerstattet, sobald sie sich für das Fortführen des Eizellspende-Programmes an der GYNEM Fertilitätsklinik entscheiden.

 

Erste Konsultation per Skype und Email

Wenn Sie aus persönlichen oder beruflichen Gründen zu der Erstberatung nicht nach Prag kommen können, ist dies eine bequeme Möglichkeit. Der erste Schritt ist es einen Fragebogen zur Fruchtbarkeit und ein Formular zur Eizellspende auszufüllen, sich den erforderlichen Tests vor der Behandlung in Ihrer Heimat zu unterziehen und uns die Ergebnisse zu schicken. Nach der klinischen Auswertung stellen wir Ihnen ein Skype-Gespräch mit unserem Fertilitätsarzt bereit. Unser IVF-Koordinator wird einen geeigneten Spender für Sie finden, per Post senden wir Ihnen die notwendigen Medikamente zu und stellen Ihnen ein Stimulationsprotokoll aus.  Die Beratung verläuft wie oben beschrieben, nur per E-Mail oder Skype. Die Online-Beratung ist kostenlos.

 

Zweiter Besuch in Prag

Die Stimulation der Eierstöcke beginnt ab dem 2. Tag der Periode. Nach ca. 10 Tagen nach Beginn der Stimulation müssen Sie Ihren persönlichen Arzt aufsuchen, um die Höhe der Gebärmutterschleimhaut durch  eine Ultraschalluntersuchung überprüfen zu lassen, oder nach Prag kommen und unsere Klinik besuchen, wo Sie sich der Ultraschalluntersuchung unterziehen.

Um den 15. Tag der Stimulation findet die Eizellentnahme Ihrer Spenderin statt. An dem selben Tag übergibt Ihr Partner die Spermaprobe für die Befruchtung (es können auch eingefrorene Spermien eines früheren Besuchs oder Spendersamen verwenden werden). Die Kultivierung der Embryonen dauert 3-5 Tage und Sie können sich jeden Tag bei dem Embryologen darüber informieren, wie sich Ihre Embryonen entwickeln.

Um den 20. Tag nach Beginn der Stimulation wird der Embryotransfer durchgeführt. Derzeit übertragen wir 1-2 Embryonen. Die Menge der zu übertragenden Embryonen ist im Einvernehmen der Patientin, des Doktors und des Embryologen zu bestimmen. Die nicht verwendeten und gesunden Embryonen können eingefroren und später verwendet werden, sofern der Versuch nicht erfolgreich sein wird.

14 Tage nach dem Embryotransfer machen Sie einen Schwangerschaftstest. Wenn der Schwangerschaftstest positiv ist, nehmen Sie bitte die verschriebenen Medikamente bis zur 10. Woche der Schwangerschaft ein. Wenn der Schwangerschaftstest negativ ist, hören Sie sofort mit der Einnahme der verschriebenen Arzneimittel auf.

Dauer des Aufenthalts in Prag

Kurzaufenthalt (3 Tage)

Der Gesamtaufenthalt in Prag beträgt ca. 3 Tage, wenn Sie die eingefrorenen Spermien aus Ihrem ersten Besuch nutzen wollen, und wenn Sie sich am 10. Tag Ihrer Stimulation einer Ultraschalluntersuchung in Ihrem Heimatland unterziehen und uns die Ergebnisse per E-Mail senden. Sie kommen dann einen Tag vor dem Embryotransfer an.

 

Empfohlener Aufenthalt (7 Tage)

Der Gesamtaufenthalt in Prag beträgt ca. 7 Tage, wenn Sie sich am 10. Tag Ihrer Stimulation einer Ultraschalluntersuchung in Ihrem Heimatland unterziehen und uns die Ergebnisse per E-Mail senden. Sie kommen dann einen Tag vor dem Embryotransfer an (wir brauchen das Sperma Ihres Partners).

 

Langaufenthalt (10 Tage)

Der Gesamtaufenthalt in Prag beträgt ca. 10 Tage, wenn Sie sich am 10. Tag Ihrer Stimulation einer Ultraschalluntersuchung hier in unserer Klinik unterziehen. Sie kommen dann am Tag der Ultraschalluntersuchung an.

 

Der Aufenthalt des Partners kann auf einen oder zwei Tage verkürzt werden.

IVF Spezialisten
Milan Mrazek

Unsere Ärzte verfolgen die europäischen Standards auf dem Gebiet der Pflege und des Betriebs. Der Chefarzt der GYNEM Fertilitätsklinik ist Dr. Milan Mrázek, PhD. Er ist der ehemalige Präsident der Tschechischen Assoziation der assistierten Reproduktion und sorgt für die höchste Qualität in der medizinischen Behandlung. Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich der assistierten Reproduktion und 35 Jahre in der Geburtshilfe und Gynäkologie gearbeitet. 

 MEHR INFORMATION ZU IVF SPEZIALISTEN

ANFORDERUNGEN VOR DER BEHANDLUNG

Tests für die Frauen:

Obligatorisch

Ultraschalluntersuchung von Gebärmutter und Eileiter

kann jederzeit in der Klinik durchgeführt werden

 

Blutgruppe und Rh-Faktor

kann jederzeit in der Klinik durchgeführt werden

 

Empfohlen

Cervical Kulturen (Abstrichtests - Ureaplasma, Mykoplasma und Chlamydien)

kann in der Klinik durchgeführt werden, jedoch nicht während der Periode

 

Phospolipide

kann jederzeit in der Klinik durchgeführt werden, empfohlen

 

Mammographie für Frauen über 40

kann jederzeit in Prag durchgeführt werden, empfohlen

           

Tests für die Männer:

Obligatorisch

Spermiogramm und sexuell übertragbare Krankheiten (Hepatitis B und C, HIV und Syphilis)

kann jederzeit in der Klinik durchgeführt werden

 

Falls der STD-Test positiv/reaktiv ist, wird die Gebühr in Höhe von 100 EUR für die Bestätigung des Ergebnisses fällig.

IVF SPENDERINN

Die Spender sind in der Tschechischen Republik anonym. Wir haben eine kurze Wartezeit für die Suche nach der richtigen Spenderin). Unsere Spenderinnen rekrutieren sich meist aus Studentinnen der Hochschulen und Universitäten. In unserem Zentrum müssen sich alle Eizell- und Samenspender einem Bluttest hinsichtlich sexuell übertragbarer Krankheiten und genetischer Defekte unterziehen, womit wir Ihnen und Ihren Kindern einen besonderen Schutz gewährleisten.  Sie können die Augen- und Haarfarbe, das Körpergewicht, die Größe und Blutgruppe wählen. Unser Programm basiert auf dem Sole Match-Prinzip (für jede Empfängerin ist eine Spenderin bestimmt und alle Eizellen Ihrer Spenderin sind nur für Sie verfügbar). 

GLÜCKLICHE KUNDEN


Diese Kunden haben unsere Dienstleistungen in Anspruch genommen und wissen Sie was? Sie sind glücklich!

GLÜCKLICHE KUNDEN


Diese Kunden haben unsere Dienstleistungen in Anspruch genommen und wissen Sie was? Sie sind glücklich!

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Sobald Sie die Behandlung bestätigt haben, ist die Anzahlung von EUR 2 000 vorab per Banküberweisung / Kreditkarte / bar zu bezahlen (deckt die Kosten für die Stimulationsmedikamente und die Entlohnung der Spenderin). Der Restbetrag ist vor dem Datum des Embryotransfers oder am Transfertag zu vergüten (wir akzeptieren Bargeld, Kreditkarte oder Banküberweisung auf unser Konto). Die Anzahlung ist nicht erstattbar.

FÜHLEN SIE sich frei, uns hier zu kontaktieren

You must have Javascript enabled to use this form.